Reisetipps dieser Woche Startseite >>  Reisetipps dieser Woche
Peking-Tianjin-Hebei: Wenige Leute, schöne Landschaft - kleine Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Tianjin

2018-05-10 Quelle:Tianjin Tourism Information Network

      

1.png

Wasser-Große-Mauer Huanghuacheng

2.png

3.png

4.png

Wasser-Große-Mauer Huanghuacheng ist berühmt für ihre seltsame Einzigartigkeit und zierlicher Landschaft und stellt ein idealer Tourismusgebiet mit grünem Berg, klarem Wasser und alter Großer Mauer für Freizeit dar. Weil es überall gelbe Blumen am Berg in diesem Tourismusgebiet gibt, wird es Huanghuacheng (Gelbe Blume) genannt. Auch weil ein Stausee hier aufgebaut wurde und wenn das Wasser steigt, wird drei Teile der Großen Mauer überschwemmt werden, wird es auch Wasser-Großer-Mauer genannt.

Anschrift: Dorf Xishuiyu, Gemeinde Jiuduhe, Bezirk Huairou, Peking

Wasserstadt im Norden - Gubei Wasserstadt

5.png

6.png

Gubei Wasserstadt befindet sich im Dorf Simatai in Gemeinde Gubeikou des Kreises Miyun von Peking. Es ist eine echte Wasserstadt, die am nächsten von Tianjin entfernt ist.  

Anschrift: Gemeinde Gubeikou, Kreis Miyun, Peking

 Kulturell altes Dorf - Xijingyu

7.png

8.png

Dorf Xijingyu befindet sich im Norden des Bezirks Jizhou von Tianjin und im Naturschutzgebiet des Nationalen Geoparks des Mittel-Oberen Proterozoikums. Die Landschaft ist sehr schön und dieses Dorf ist bekannt als das “Steindorf”.

Anschrift: Dorf Xijingyu, Gemeinde Yuyang, Bezirk Jizhou, Tianjin

Weites Grünland - Gründland Fengning Bashang

9.png

Grünland Bashang wird auch als das Erste Grünland in Jingpei genannt und ist auch das nächste natürliches Grünland im Umkreis von Tianjin.

Anschrift: Mandschu-Autonomer Kreis Fengning, Stadt Chengde, Provinz Hebei